GiroPay

GiroPay klingt zwar nicht wirklich danach, aber hierbei handelt es sich um ein deutsches Unternehmen. Gegründet wurde es bereits im Jahr 2005 und daran beteiligt waren verschiedene Banken aus Deutschland. Unter anderem die Postbank, Sparkassen und Volksbanken Raiffeisenbanken. Das an sich bietet schon fast eine Garantie für Sicherheit. Zu Vergleichen ist dieser Zahlungsanbieter durchaus mit PayDirect und der Sofortüberweisung. Paydirect-Casinos.com präsentiert: Top 5 Giropay Casinos in einer Tabelle ✓ Echtzeit Zahlung ✓ sicher & schnell ✓ Paydirect Alternative ✓ ➨ mehr über GiroPay Online Casino hier!

Die Ähnlichkeit gilt vor allem zu der Sofortüberweisung. Die jedoch im gleichen Jahr gestartet wurde und so nicht wirklich als Vorbild dienen kann. Jedoch kann man sagen, dass einige Probleme in Sachen Datensicherheit mit GiroPay ausgemerzt wurden. Betrachtet man die Sache so, dann wurde durch PayDirect noch weitere Probleme und Bedenken beseitigt. Logisch also, dass hinter dieser Zahlungsmethode fast alle Banken in Deutschland stehen.

Giropay Casinos

online Casino Name Besonderheit Bonus
casino-club-logo Casino Club Eines der ältesten online Casinos am Markt 100 % bis 1.000€ plus 200 Freispiele
stargames-logo StarGames Bietet Novoline Spielautomaten im Internet 100 % bis 100€ für Novoline Spiele
eurogrand-logo Eurogrand Große Auswahl an Spielautomaten mit Jackpots 1.000€ Bonus plus 25 Freispiele
sunmaker-logo Sunmaker Deutsches Online Casino mit Merkur Automaten 3 Bonus Angebote zur Auswahl bis zu 1.000€
888casino-logo 888Casino Online seit 1997, mehr als 25 Millionen Mitspieler 88€ Bonus gratis ohne Einzahlung

Hier kann man eigentlich alle seriösen, sicheren und bekannten online Casinos aufzählen. Ja selbst die kleineren Anbieter haben GiroPay im Angebot. Vor allem natürlich jene Anbieter, die viele Deutsche und Österreichische Spieler haben. Schließlich kann man diese Zahlungsmethode nur hier nutzen.

Die einzelnen online Casinos unterscheiden sich dann in den Limits. Teilweise gibt es gar kein Limit wie im EuroGrand oder dem 888 Casino. Teilweise kannst du nur bis zu 3.000 Euro am Tag wie im SunMaker oder bis zu 10.000 Euro im Monat einzahlen wie im StarGames Casino. Hinzu kommen natürlich mögliche Beschränkungen bei deiner Bank.

Die online Casinos unterscheiden sich auch wenn es um GiroPay geht, dass es teilweise einen extra Bonus gibt wenn du diese Zahlungsmethode auswählst. Das William Hill Casino und das EuroGrand Casino bieten dir einen 10 % Bonus auf jede Einzahlung mit diesem Unternehmen. Also ein weiterer Grund GiroPay zu nutzen.

Wie funktioniert GiroPay

GiroPay ist im Prinzip nichts anderes als eine ganz klassische online Überweisung. Du machst sie auch ganz klassisch in deinem online Banking Account. Der einzige Unterschied ist jedoch, dass sobald du die Überweisung per Tan getätigt hast der Empfänger eine Bestätigung bekommt. Er kann sich also sicher sein, dass das Geld in wenigen Tagen eintrifft und dir so die Ware im Voraus schicken. Oder im Fall von online Casinos eben das Geld zur Verfügung stellen.

Der Bezahlprozess läuft dann so ab. Du kaufst ganz normal ein Produkt oder gibst im online Casino den gewünschten Einzahlungsbetrag ein. Dann wählst du als Zahlungsmethode GiroPay und verrätst deine Bank mithilfe der BIC oder Bankleitzahl. Nun wirst du auf die online Banking Seite geleitet. Dort meldest du dich wie gewohnt an. Anschließend geht es nicht wie gewohnt weiter, sondern du findest einen ausgefüllten Überweisungsbeleg. Diesen musst du nur noch mit der Tan bestätigen.

Fallen Gebühren bei GiroPay an?

Für dich fallen keine Gebühren an. Egal ob du etwas im online Shop bezahlst oder Geld für Casino Spiele einzahlst, dieser Prozess ist kostenlos. Wer allerdings etwas bezahlen muss ist der Geldempfänger. Es könnte also durchaus mal passieren, dass das eine oder andere online Casino diese Gebühr von dir zurück verlangt.

Die bekannten und großen Anbieter werden jedoch von dir keine Gebühr beim Einzahlen verlangen. Beim Auszahlen müsstest du diese theoretisch übernehmen, aber GiroPay ermöglicht keine direkte Überweisung auf private Konten. Alle möglichen Empfänger müssen diesen Status erst einmal zugeteilt bekommen.

Ist GiroPay sicher?

giropay-sicherheitJa. GiroPay ist genau so sicher wie das online Banking bei deiner Bank. Und hier kann man durchaus davon ausgehen, dass es kaum Sicherheitslücken gibt. Um überhaupt GiroPay nutzen zu können muss deine Bank das Tan Verfahren anbieten, und dieses gilt nicht umsonst als eines der sichersten Verfahren überhaupt.

Sicher ist dieser Prozess auch weil GiroPay selbst überhaupt keine Informationen über deine Zugangsdaten bei der Bank erhält. Diese gibst du schließlich wirklich nur bei deiner Hausbank ein. GiroPay oder der Zahlungsempfänger bekommt davon überhaupt nichts mit.

GiroPay für online Casino nutzen

Ja du kannst GiroPay nicht nur bei allen großen online Casinos nutzen, du solltest es auch tun. Schließlich ermöglicht dir diese Zahlungsmethode eine Überweisung vom Giro Konto und trotzdem das Geld sofort zur Verfügung zu haben. Das heißt du brauchst nicht noch ein Wallet wie Neteller oder PayPal, bei denen du zuerst einen Account erstellen musst bevor dir das Geld zur Verfügung steht.

Gerade dieser wirklich unkomplizierte Prozess, dass du nicht zuerst noch einen weiteren Account brauchst. Oder noch schlimmer, dir eine Kreditkarte besorgen musst macht GiroPay so interessant für das Spiel im online Casino. Und natürlich auch der Sicherheitsaspekt – schwarze Schafe kommen so nicht an deine sensiblen Daten.

Vorteile und Nachteile von GiroPay Casinos

  • Geld steht direkt zur Verfügung trotz Überweisung vom Giro Konto.
  • Sicher, da alles über online Banking bei deiner Hausbank abläuft.
  • In allen online Casinos verfügbar.
  • Geld geht direkt vom Girokonto ab, kein Zwischenschritt nötig.
  • Teilweise extra Bonus Angebote für GiroPay.
  • Keine Auszahlung möglich.
  • Zahlungen über 30 Euro nur mit Tan Verfahren bei der eigenen Bank möglich.
Bewertung
Datum
Beitrag
Giropay
Sternebewertung
51star1star1star1star1star